Über den Autor

Claude-Alain Humbert (*19. April 1955 - †8. April 2014) ist in Zürich geboren und aufgewachsen.

Schon in jungen Jahren interessierte er sich für Spiritualität, unter anderem arbeitete er auch in einem Drogenrehabilitationszentrum in Zürich, in welchem mit dem so genannten (spirituellen) 12 Schritte-Programm der Anonymen Alkoholiker sowie Meditation gearbeitet wird.

Mitte der 90er Jahre begann er mit konkreten Recherchierungsarbeiten, die schliesslich zum Buch Religionsführer Zürich geführt haben.

Publikationen von ihm wurden unter anderem in den religionswissenschaftlichen Sammelwerken ’’Biographisch-Bibliographisches Kirchenlexikon’’ in Deutschland, ’’Kirchen, Sekten, Religionen’’ in der Schweiz, der Zeitschrift ''Spuren'' sowie von Inforel (Information Religion) in Basel veröffentlicht.